Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Die Seniorenfachstelle des Landratsamtes Tirschenreuth hat den Seniorenwegweiser komplett überarbeitet und neu herausgegeben.

Ludwig Spreitzer, Walter Brucker, Anja Dubrowski, Regina Kestel, Wolfgang Fenzl und Landrat Wolfgang Lippert (von links) stellten die 6. Auflage des Seniorenwegweisers vor.

Im Landkreis gibt es immer mehr Menschen über 65 Jahre. Sie haben oft besondere Bedürfnisse. Viele von ihnen sind für Rat und Hilfe im Alltag oder in besonderen Situationen dankbar. Der Landkreis möchte hierbei möglichst umfassend und aktuell mit Informationen unterstützen und Hilfen zu Hand geben.

Bei den Texten wurde auf möglichst hohe Verständlichkeit geachtet. Es wurden - soweit möglich - unkomplizierte Wörter, kürzere Sätze und vereinzelt auch Worterklärungen verwendet.

Die Broschüre beinhaltet Kontaktdaten zu zahlreichen Beratungsstellen, Einrichtungen, Diensten und Ämtern. Sie hält Informationen zu Themen wie Vorsorge und Finanzielle Hilfen vor. Weiter sind Vorschläge zu Bildungs-, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten aufgeführt.

Die 99-seitige Informationsbroschüre ist in einer Auflage von 4.000 Exemplaren erschienen. Hauptverantwortlich für den Inhalt waren Frau Anja Dubrowski und Herr Wolfgang Fenzl. die Broschüre ist in allen Rathäusern im Landkreis sowie bei der Seniorenfachstelle am Landratsamt Tirschenreuth unter 09631/88-466 oder 88-461 erhältlich. Auch steht der Wegweiser auf der Homepage des Landkreises Tirschenreuth www.kreis-tir.de unter der Rubrik "Soziales & Ehrenamt zum Download zur Verfügung.