Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Abfallwirtschaft im Landkreis Tirschenreuth

Gemäß des Bayerischen Abfallwirtschaftsgesetzes nehmen Landkreise die Entsorgung von Abfällen als Pflichtaufgabe wahr. 

In der Abfallwirtschaftssatzung des Landkreises Tirschenreuth ist u.a. die Anschlusspflicht von bewohnten Grundstücken, die Überlassungspflicht von Haushaltsabfällen und die Trennpflicht derselben geregelt.

Damit wir Ihnen die Abfallwirtschaftssatzung näher bringen und Sie sich einen Einblick verschaffen können, stellen wir diese im nachfolgendem Link zur Verfügung:


Abfallwirtschaftssatzung (AWS) und Abfallwirtschafts-Gebührensatzung

Abfallwirtschaftsbericht 2016

Ansprechpartner

Bereich

Sachbearbeiter/in

Erreichbar unter

Sachgebietsleitung Abfallwirtschaft

Jutta Goossens

Gebühren, Widersprüche, Eigentümerwechsel, stv. Sachgebietsleitung

Gerhard Deinzer

An-, Ab- und Ummeldungen von

Abfallgefäßen

Regina Schmidkonz

Sperrmüll

Susanna Kraus

Sperrmüll

Susanne Kreger

Abfallberatung, Biotonne

Stefanie Bräunlein

Problemabfall

Konrad Richtmann

Sachgebietsleitung Deponie

Peter Förster

Asbest / Inertabfall

Georg Nicklas

Der Landkreis Tirschenreuth ist Mitglied im "Zweckverband Müllverwertung Schwandorf" (ZMS)

Informationen über den ZMS erhalten Sie    hier