Landkreis Tirschenreuth
a Startseite > Verwaltung & Organisation > Fachbereiche > Gartenkultur > Marienkäfer - das Mitteilungsblatt des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege TIR
A+
Ao
A-
b

"Marienkäfer" - Ausgabe 3. Quartal 2017-, das Mitteilungsblatt des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Tirschenreuth

zum Download auf das Titelblatt klicken....

Hier können sie den aktuellen Marienkäfer herunterladen!

Er enthält die aktuellen Termine, berichtet aus der Vereinsarbeit und gibt wertvolle Gartentipps für den Freizeitgarten. 

In der aktuellen Ausgabe stellen wir einige Aktionen unserer Obst- und Gartenbauvereine vor, die beispielhaft die Vielfalt der Aufgaben zeigen. Kinderaktionen, Brauchtumspflege oder Engagement im öffentlichen oder kirchlichen Bereich - unsere Gartenbauvereine sind für das Dorfleben unverzichtbar.

Der Rückblick auf bereits erfolgte Aktivitäten des Kreisverbandes befasst sich mit der dreitägigen Lehrfahrt des Kreisverbandes nach Berlin und dem Tag der offenen Gartentür 2017 in Kemnath und Weha/Wolframshof.

Abschließend gibt´s wie immer die "Tipps für Hobbygärtner" - diesmal für die Monate Juli bis September 2017.

Marienkäfer 3. Quartal 2017

"Marienkäfer" - Ausgabe 2. Quartal 2017-, das Mitteilungsblatt des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Tirschenreuth

Schwerpunkte der Ausgabe 2 / 2017 des Marienkäfers sind Beiträge, die sich mit dem Erhalt der Vielfalt in Gärten und Natur beschäftigen. Wir blicken auf diverse Veranstaltungen zu diesem Thema zurück, unter anderem das Saatgutfestival in Bergnersreuth/WUN oder das Gemüseseminar zu alten samenfesten Sorten im Landwirtschaftsamt Tirschenreuth.

Die Vorausschau befasst sich mit der dreitägigen Lehrfahrt des Kreisverbandes nach Berlin, die inzwischen bereits ausgebucht ist und dem Tag der offenen Gartentür 2017 in Kemnath und Weha/Wolframshof.

Abschließend gibt´s wie immer die "Tipps für Hobbygärtner" - diesmal für die Monate April bis Juni 2017.

Marienkäfer 2. Quartal 2017

"Marienkäfer", Ausgabe 1 /2017

Hier können sie den Marienkäfer 1 / 2017 herunterladen!

Er enthält die aktuellen Termine, berichtet aus der Vereinsarbeit und gibt wertvolle Gartentipps für den Freizeitgarten. 

In dieser Ausgabe blicken wir auf die Jahrestagung des Kreisverbandes Gartenbau in Bärnau, die Bezirksverbandstagung in Neuaorg und die Abschlussfeier im Dorfwettbewerb in Herzogöd zurück.

Beispielhafte Vereinsaktivitäten werden vorgestellt, damit andere Vereine sich so Anregungen für ihr eigenes Jahresprogramm holen können.

Die Vorausschau beeinhaltet ein Gemüsaanbauseminar im Februar in Tirschenreuth und die Gartenpflegerausbildung 2017.

Abschließend gibt´s wie immer die "Tipps für Hobbygärtner" - diesmal für die Monate Januar bis März 2017.

Marienkäfer 1. Quartal 2017

Aktuelle Ausgabe des Mitteilungsblattes Marienkäfer 3 / 2016 erschienen

Hier können sie den aktuellen Marienkäfer herunterladen!

Er enthält die aktuellen Termine, berichtet aus der Vereinsarbeit und gibt wertvolle Gartentipps für den Freizeitgarten. 

In der aktuellen Ausgabe blicken wir auf den Tag der offenen Gartentür in Friedenfels 2016 zurück und berichten von unseren Beitrag zur Gartenschau und veröffentlichen das Programm für die zweitägige Lehrfahrt des Kreisverbandes nach Baden-Württemberg ins "Hohenloher Land".

Abschließend gibt´s wie immer die "Tipps für Hobbygärtner" - diesmal für die Monate Juli bis September.

 

Marienkäfer 3. Quartal 2016

Aktuelle Ausgabe Marienkäfer 2 / 2016 verfügbar!

Hier können sie den aktuellen Marienkäfer herunterladen!

Er enthält die aktuellen Termine, berichtet aus der Vereinsarbeit und gibt wertvolle Gartentipps für den Freizeitgarten. 

In der aktuellen Ausgabe berichten wir von Veränderungen bei der Vereinsleitung der OGV, stellen die Gärten beim Tag der offenen Gartentür in Friedenfels 2016 vor und veröffentlichen das Programm für die zweitägige Lehrfahrt des Kreisverbandes nach Baden-Württemberg ins "Hohenloher Land".

Konkreter wird die Beteiligung unseres Kreisverbandes mit zwei Ausstellungswochen bei der Landesgartenschau in Bayreuth.

Wir veröffentlichen eine unverbindliche Einteilung des Gartenbauvereine zur Standbetreuung.

Abschließend gibt´s wie immer die "Tipps für Hobbygärtner" - diesmal für die Monate April bis Juni - und schließlich zeigen wir, wie Sie Ihren Garten tierfreundlich anlegen können.

 

Marienkäfer 2. Quartal 2016

Neuer Marienkäfer 1 / 2016

Hier können sie den aktuellen Marienkäfer herunterladen!

Er enthält die aktuellen Termine, berichtet aus der Vereinsarbeit und gibt wertvolle Gartentipps für den Freizeitgarten. 

In der aktuellen Ausgabe berichten wir von den Tagungen auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene, weisen auf die Beitragserhöhung des Landesverbandes hin und blicken auf die Preisverleihung im Friedhofswettbewerb auf Oberpfalzebene in Schirmitz zurück.

Wir zeigen die vorbildliche Aktion des OGV Ebnath bezüglich der Friedhofsgestaltung, die auf den Wettbewerb "Unser Friedhof - Ort der Würde, Kultur und Natur" basiert. Der Ausblick geht hin zur Landesgartenschau in Bayreuth, wo unser Kreisverband mit zwei Ausstellungswochen vertreten ist.

Wir veröffentlichen die Termine der Gartenpflegerausbildung 2016 und die Fortbildungstermine für die Betreuer der Kinder- und Jugendgruppen.

Abschließend gibt´s wie immer die "Tipps für Hobbygärtner" - diesmal für die Monate Januar bis März - und schließlich zeigen wir wo Sie Informationen zu den ausgewählten Tieren und Pflanzen der Natur des Jahres 2016 finden.

Marienkäfer 1. Quartal 2016

Marienkäfer 4 / 2015

Hier können sie den Marienkäfer 4 / 2015 herunterladen!

Marienkäfer 4. Quartal 2015