Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

BAföG-Rechner

Möchten Sie sich das BAföG/BayAfög vorab unverbindlich selbst ausrechnen, so finden Sie hier den BAföG-Rechner.

Bundesausbildungsförderung

Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) kann beantragt werden für: - notwendig auswärts untergebrachte Schüler(innen) an allgemeinbildenden Schulen ab Klasse 10 (z.B. M-Zug, Realschulen, Gymnasien, Fachoberschulen, Berufsgrundschuljahr) - außerdem für Schüler(innen) an Berufsaufbauschulen, Berufsoberschulen, Berufsfachschulen, Fachschulen, Kollegs, Abendhaupt-, Abendrealschulen, Abendgymnasien (Abendschulen nur bei Befreiung von Berufspflicht), Fachakademien,Vorpraktikanten zum Besuch einer Fachakademie.

Informationen zum BAföG finden Sie hier.

Zum Online-Antrag kommen Sie hier.

Bayerische Ausbildungsförderung

Ausbildungsförderung nach dem Bayer. Ausbildungsförderungsgesetz (BayAföG) kann beantragt werden für auswärts untergebrachte Schüler(innen) an Realschulen (Klasse 5 - 9) und Gymnasien (Klasse 5-9) sowie Wirtschaftsschulen (Klasse 7-9).

Informationen zum BayAföG finden Sie hier.

Zum Online-Antrag kommen Sie hier.

Aufstiegsfortbildungsförderung

Aufstiegsbafög (ehemals Meister-BAföG) / AFBG: Aufstiegsfortbildungsförderung nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) kann beantragt werden für die Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen, die über dem Niveau einer Facharbeiter-, Gesellen- oder Gehilfenprüfung liegen (z.B. Handwerksmeister, Techniker, Fachwirt, Betriebswirt).

Informationen zum AufstiegsbaföG (AFBG) finden Sie hier.

Zum Online-Antrag kommen Sie hier.