Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Unsere Ferienregionen im Landkreis Tirschenreuth

Im Osten: das Stiftland

Die Osthälfte im Landkreis Tirschenreuth nimmt die Ferienregion Stiftland ein. Der größte Teil davon gehörte einst dem 1133 entstandenen Reichskloster Waldsassen.
Das Landschaftsbild wird seit mehr als 1000 Jahren von über 2500 Teichen bestimmt, die im westlichen Teil des geologischen Egergrabens liegen.

Hier geht es zur Ferienregion Stiftland.

Im Westen: der Steinwald

Die Ferienregion Steinwald umfasst derzeit 16 Städte und Gemeinden, die interessante Freizeitangebote sowie komfortable Unterkünfte für Sie bereit halten. Diese Westhälfte des Landkreises wird vom südlichen Fichtelgebirge und dem Granitstock des Steinwalds, dem kleinsten Naturparks Bayerns bestimmt. Beide Gebiete zeichnen sich durch ihre unzähligen, oft bizarren Felsen aus, sowie durch zahlreiche durch die Verwitterung freigestellte Vulkanschlote.

Hier geht es zur Ferienregion Steinwald.

Dreifaltigkeitskirche Kappl
Burgruine Weißenstein