Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Deponie Steinmühle: Tag der offenen Tür 10.09.2017

Nach Abschluss der Arbeiten für die Errichtung eines neuen Einbauabschnittes und der Erweiterung des Eingangsgebäudes öffnet der Landkreis

am Sonntag den 10.09.2017

zwischen 11.00 und 17.00 Uhr

die Reststoffdeponie Steinmühle für die Öffentlichkeit.

Deponieführungen, die mit einer Kabinenbahn unternommen werden können, vermitteln dem interessierten Besucher einen Eindruck vom Umfang und Betrieb der größten Deponie im nordbayerischen Raum.  

In einem neu errichteten Einbauabschnitt stehen weitere 1,1 Mio. m³ Einbauvolumen zur Verfügung. Im Zuge dieser Ausbaumaßnahme wurde auch die Annahmestelle für brennbare Abfälle vom Zweckverband Müllverwertung Schwandorf neu errichtet. Das Eingangsgebäude wurde hinsichtlich Registratur und Räumlichkeiten für die Öffentlichkeitsarbeit erweitert.  

Diese Neuerungen und Umgestaltungen auf der Reststoffdeponie Steinmühle möchten wir Ihnen an diesem Tag vorstellen.  

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

 

 

 

 

Erweiterungsbau im Eingangsbereich
Neuer Einbauabschnitt