Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Im sogenannten übertragenen Wirkungskreis müssen die Landkreise als Kreisbehörde diejenigen staatlichen Verwaltungsaufgaben erfüllen, die durch Einzelgesetze auf die Kreisweraltung übertragen werden.

Beispiel für solche übertragene Aufgaben:

  • Vollzug des Wohngeldgesetzes
  • Vollzug des Unterhaltssicherungsgesetzes
  • Gebührenordnung für Feldgeschworene
  • Kriegsopferfürsorge
  • Gutachter-Ausschuss
  • Sicherstellung des Rettungsdienstes
  • Erlass von Kreisverordnungen (z. B. Landschaftsschutzverordnung)

Neben dem Wirken als Kreisbehörde ist das Landratsamt zugleich die unterste Staatsbehörde und nimmt einzelne Aufgaben des Staates war.