Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Hier finden Sie Neuigkeiten aus dem Landratsamt allgemein. Informationen aus den einzelnen Sachgebieten finden Sie im jeweiligen Fachbereich.

Bereits zum zehnten Mal waren die schulpflichtigen Kinder der Behördenmitarbeiter eingeladen, um beim "Mitarbeiter-Kindertag" am Landratsamt dabei zu sein. Unter der Leitung von Gerlinde Englmann hatte man ein reichhaltiges Frühstück vorbereitet,...

Weiterlesen

Der Freistaat unterstützt seine strukturschwachen Kommunen im ländlichen Raum tatkräftig. Bayernweit erhalten 151 Kommunen über 144 Millionen Euro an Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen. Von den Bedarfszuweisungen bzw. Stabilisierungshilfen...

Weiterlesen

Der Landkreis Tirschenreuth hat vor kurzem den Landkreis-Foto-Kalender 2018 vorgestellt. Das eindrucksvolle Druckwerk ist im Bücherhaus Rode in Tirschenreuth und im Bücherladen Meiler in Kemnath zum Preis von 19 Euro zu erwerben. Der Reinerlös kommt...

Weiterlesen

Vollzug der Wassergesetze; Festsetzung des vom Wasserwirtschaftsamt Weiden ermittelten Überschwemmungsgebietes für die Haidenaab (Gewässer 2. Ordnung) im Bereich der Gemeinde Kastl und der Stadt Kemnath im Landkreis Tirschenreuth

Weiterlesen

Die E-Landesäule beim Landratsamt Tirschenreuth ist leider seit einigen Tagen defekt und kann nicht benützt werden. Nutzer dieser E-Tankstelle müssen wir daher bis auf weiteres zum Aufladen Ihrer E-Autos auf andere „Tankstellen“ verweisen.

Weiterlesen

"Wenn ich nicht hier wohnen würde, dann würde ich jetzt sicher mal hierher fahren", sagt Landrat Wolfgang Lippert im Kreisausschuss. Vorher hat er den neuen Imagefilm für den Landkreis Tirschenreuth gesehen.

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Geflügelpestgeschehen in der Bundesrepublik Deutschland;
Geflügelpestgeschehen bei Wildvögeln in Bayern finden Sie unter folgendem Link:

http://www.lgl.bayern.de/

Weiterlesen

Mit einem Helferfest sagte Landrat Wolfgang Lippert den vielen freiwilligen Helfern ein Dankeschön für den Einsatz bei der Betreuung von Asylsuchenden und Flüchtlingen.

Weiterlesen

Im Archiv finden Sie ältere Nachrichten aus dem Landratsamt.