Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg lädt am Freitag, 22. April, 15-18 Uhr, wieder zu einem Weiterbildungstag ein.

Neben der OTH Regensburg werden weitere vier bayerische Hochschulen – die OTH Amberg-Weiden, die TH Deggendorf, die TH Ingolstadt und die Universität Regensburg – sowie verschiedene Bildungsanbieter aus der Region an diesem Tag anwesend sein, um über berufsbegleitende Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen "Studium neben dem Beruf" und "Studium ohne Abitur".

Neben Infoständen zu berufsbegleitenden Bachelor- und Master-Studiengängen bieten verschiedene Themeninseln die Möglichkeit, sich Antworten und Tipps rund um das Themenfeld „berufsbegleitendes Studium“ zu holen, wie zum Beispiel zur Finanzierung oder zur Zulassung. In einer Speakers‘ Corner berichten Studiengangsleiter, Personalverantwortliche und berufsbegleitend Studierende in Form von Kurzvorträgen, Kurzdiskussionen und Fragerunden.

Eingeladen sind Interessierte, die eine akademische Weiterbildung anstreben sowie Unternehmer mit Fachkräftebedarf.

Freitag, 22. April 2016, 15-18 Uhr | Galgenbergstr. 30, 93053 Regensburg

Weitere Informationen zum Weiterbildungstag gibt es unter www.zwwregensburg.de.