Hoher Kontrast

poststelle@tirschenreuth.de 0 96 31 / 88 - 0

Twitter Facebook Kontakt & Öffnungszeiten Imagefilme Landkreisbuch
Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Ausgangssperre für die Stadt Mitterteich, 47 bestätigte Fälle im Landkreis, davon 25 in der Stadt Mitterteich, Bürgertelefon für Fragen rund um die Allgemeinverfügung

Im Rahmen einer Pressekonferenz gab heute Landrat Wolfgang Lippert eine Ausgangssperre für das Stadtgebiet Mitterteich bekannt. Diese ist ab sofort gültig und gilt bis einschließlich 02.04.2020. Die Details der Ausgangssperre finden Sie auf der Homepage des Landkreises Tirschenreuth: www.kreis-tir.de.

Die Ausgangssperre wird in der Stadt Mitterteich durch Lautsprecherdurchsagen und Handzettel bekannt gemacht. Kontrolliert wird die Ausgangssperre durch die Polizeiinspektion Waldsassen. Stand 18.03.2020 (14.00 Uhr) sind im Landkreis Tirschenreuth 47 Fälle mit dem Corona-Virus infiziert, davon gibt es in der Stadt Mitterteich 25 bestätigte Fälle. 15 der 47 infizierten Personen befinden sich im Krankenhaus, wovon wiederum 5 beatmet werden müssen. Am Vormittag tagte die Führungsgruppe Katastrophenschutz des Landkreises Tirschenreuth.

Nach intensiver Beratung und Befürwortung der Teilnehmer fällte Landrat Lippert diese Entscheidung. Staatsminister Hermann wurde persönlich von Herrn Landrat Lippert vor der Pressekonferenz über diese Maßnahme informiert, er hält diese Maßnahme für angemessen und richtig und sicherte die erforderliche Unterstützung zu. Ebenfalls wurde Frau Staatsministerin Huml und die Task-Force Infektiologie des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit über die Ausgangssperre informiert. Weiter sicherte die Regierung der Oberpfalz die nötige Untestützung zu. Für alle Fragen rund um die Allgmeinverfügung wurde ein Bürgertelefon eingerichtet, welches unter der Nummer 09631/88-244 errreichbar ist.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich Verdachtspersonen, also vor allem Erkrankte nach Aufenthalt in Risikoregionen oder nach Kontakt zu einem COVID-19-Fall, am besten an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummmer 116117 wenden sollen. Bei entsprechender Notwendigkeit wird ein diensthabender Arzt der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) den Patienten in seinem häuslichen Umfeld aufsuchen und den entsprechenden Test durchführen.

Das Gesundheitsamt Tirschenreuth ist neben der bisherigen Hotline-Nummer 09631/7076-76 über eine weitere Hotline-Nummer: 09631/88-410 erreichbar. Wegen der hohen Nachfrage kann es zu Wartezeiten und zu Verzögerungen kommen. Das Landratsamt bittet um Verständnis. Zudem ist bei der Integrierten Leitstelle Nordoberpfalz unter 0961/19222 ein Bürgertelefon für medizinische Fragen eingerichtet. Weiter sind auf der Homepage des Landkreises Tirschenreuth (www.kreis-tir.de) nähere Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen abrufbar. Auch sind auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de) zahlreiche Informationen für die Bevölkerung bereitgestellt.

Aktuelles
Siegel Barrierefreiheit

Landratsamt Tirschenreuth

Mähringer Straße 7
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax 0 96 31 / 2391
Mail poststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mail poststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de

Alle unsere Amtsgebäude sind barrierefrei verbunden. In den Amtsgebäuden 1a und 2 befinden sich Aufzüge. Ein barrierefreies Besprechungszimmer gibt es im Amtsgebäude 1.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Mo+Di 8.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 15.30 Uhr
Mi 8.00 - 12.00 Uhr
Do 8.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Fr 8.00 - 12.00 Uhr

Wir bitten weiterhin um vorherige Terminvereinbarung. Wir empfehlen weiterhin Maske und Abstand. 

Zulassungsstellen TIR und KEM

KFZ-Zulassung derzeit nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung. 

Bitte halten Sie die Hotline der KFZ­-Terminvereinbarung unbedingt frei, wenn Sie die Möglichkeit der Online-Registrierung haben. Die KFZ-Hotline (Tirschenreuth 09631/88246, Kemnath 09642/707760) ist in erster Linie für Personen gedacht, die keinen Online-Zugang haben!

Wertstoffsammelstelle Steinmühle

Mo - Fr 08.00 - 11.45 Uhr
12.30 - 15.45 Uhr

Anlieferung ohne tel. Voranmeldung möglich.