Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Im August verabschiedeten sich die beiden FÖJler Tobias Sammüller und Severin Schmelcher von ihrem Dienst am Landratsamt. Ebenso verließ Theresa Weiß nach ihrem einjährigen Bundesfreiwilligendienst unsere Behörde.

von links: Personalrat Max Bindl, Personalchef Walter Brucker, Birgit Üblacker, Severin Schmelcher, Tobias Sammüller, Theresa Weiß, Theresia Kunz und Landrat Wolfgang Lippert.

Tobias Sammüller und Severin Schmelcher konnten die vielfältigen Aufgaben der Naturschutzbehörde kennenlernen. Sie waren im Bereich Bibermanagement tätig und konnten zahlreiche Biberbestauungen entfernen, Präventionsmaterial ausgeben, Verbissschutz anbringen oder den Biberberatern bei der Auslieferung von Fallen helfen. Im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres haben sie einen Motorsägenkurs besucht und durften anschließend auch kleinere Bäume fällen. Regelmäßig wurde der Radweg durch die Waldnaabaue kontrolliert und nach den Winterstürmen ggf. kleinere Bäume entfernt. Theresa Weiß überzeugte während ihres Bundesfreiwilligendienstes im Bereich Kommunale Jugendarbeit durch ihre ruhige Art, die sie auch in turbulenten Zeiten und bei hohem Arbeitsaufkommen bewahren konnte. Im Bereich des Gestalterischen und der Textverarbeitung zeigte sie großes Talent.

Zu Ihren Aufgaben gehörten u. a.:

  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungen des Jahresprogramms
    der Kommunalen Jugendarbeit
  • Gestaltung von Info-Materialien, Flyern, Plakaten, Präsentationen, etc.
  • Protokolle erstellen
  • Erledigung von Verwaltungstätigkeiten
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, Presseartikel sichten und archivieren, Infoständer aktuell halten

Wir bedanken uns die Mitarbeit im letzten Jahr bei den Dreien und wünschen für den weiteren Lebensweg alles Gute!