Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Fälligkeit der Müllgebühren für das 2. Halbjahr 2021

Das Landratsamt Tirschenreuth weist alle Grundstückseigentümer auf die Fälligkeit der Müllgebühren zum 31. Juli 2021 hin.
Bei Teilnehmern am Lastschriftverfahren werden die fälligen Gebühren von dem gemeldeten Konto abgebucht.
Sofern noch nicht am Lastschriftverfahren teilgenommen wird, müssen die Müllgebühren bis zur Fälligkeit unter Angabe der Kunden- und Bescheidnummer auf ein Konto des Landratsamtes eingegangen sein.

Bankverbindungen:

Sparkasse Oberpfalz Nord
IBAN: DE61 7535 0000 0000 1002 30
BIC: BYLADEM1WEN

Postbank Nürnberg
IBAN: DE49 7601 0085 0008 9108 59
BIC: PBNKDEFF760

 

Bitte denken Sie daran, dass die für die Gebührenberechnung wesentlichen Umstände, wie Änderungen der Kontoverbindungen oder Eigentümerwechsel, dem Landratsamt Tirschenreuth, Sachgebiet 44 – Abfallwirtschaft, Mitterteicher Str. 49, 95643 Tirschenreuth unmittelbar schriftlich mitzuteilen sind (Fax: 09631/7001-22 oder E-Mail an abfallwirtschaft(at)tirschenreuth.de).

Für weitere Fragen steht das Landratsamt telefonisch unter 09631/7001-24 zur Verfügung.

Aktuelles
Kreis Tirschenreuth
Postanschrift & Kontakt

Landratsamt Tirschenreuth
Postfach 1249
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax 0 96 31 / 2391
Mail
   poststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mail
   poststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de