Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Am Anzeigen-Preisrätsel, das jedes Jahr im Kursprogramm der vhs abgedruckt ist, beteiligten sich diesmal erfreulich viele Leser. Gesucht wurde die Außenstelle, die auf dem Titelbild des Jahresprogramms abgebildet ist. Die richtige Antwort lautete "Markt Konnersreuth".

Monika Arbter-Hubricfh mit Töchterchen Mathilda, Harriet Giesecke, Anja Götz, Ludwig hecht und vhs-Leiterin Angelika Schraml nach der Gewinnübergabe

Unter rund 100 Einsendungen wurde mit Ludwig Hecht aus Pfaffenreuth seit längerer Zeit wieder einmal ein Mann als Gewinner gezogen. Er nahm persönlich an der Gewinnübergabe teil und erhielt von vhs-Leiterin Angelika Schraml einen VHS-Gutschein in Höhe von 50 Euro . Der zweite Preis, ein Kurs-Gutschein über 35 Euro, ging an Anja Götz aus Mitterteich. Über einen 25-Euro-Gutschein freute sich Harriet Giesecke aus Tirschenreuth. Rebekka Hoffmann aus Kemnath und Karin Schnurrer aus Neualbenreuth gewannen jeweils einen 20-Euro-Gutschein.

Die vhs hatte zudem über Facebook Interessierte dazu aufgefordert, neue Kursvorschläge zu machen. Die Teilnehmer wünschen sich unter anderem einen Handwerkerkurs für Singlefrauen, einen Nähkurs für Anfänger und Kinderkleidung sowie internationale Kochkurse. Mexikanische, thailändische und auch ägyptische Küche stehen hoch im Kurs. Unter den Facebook-Einsendern wurden drei 50-Euro-Gutscheine verlost. Die Siegerinnen waren Franziska Köhler aus Neualbenreuth, Melanie Pepiuk aus Münchenreuth und Tanja Schiener aus Friedenfels.

Bei der Preisübergabe dabei war auch Monika Arbter-Hubrich mit ihrer dreijährigen Tochter Mathilda, die die Facebook-Seite der vhs betreut und das Gewinnspiel auf Facebook anregte.