Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Dank deutsch-amerikanischem Volksfest wieder 60 Lebensmittelpakete für den Landkreis-Tirschenreuth

Stolz kann man die Pakete präsentieren, die nun Bedürftige im Landkreis Tirschenreuth erhalten. Von links: DAGA-Präsident Helmuth Wächter, amerikanischer DAGA-Präsident James P. Federline, Wolfgang Jäger, Leiter des Sozialamts und Abteilungsleiter Alfred Meyer in Vertretung des Landrats im Amt.

Wenn zwei Herren mit Nikolausmütze und Zuckerstangen im Gepäck das Landratsamt Tirschenreuth besuchen, ist der Grund ein höchst erfreulicher.

Die Präsidenten des Deutsch-Amerikanischen Gemeinsamen Ausschusses (DAGA) James P. Federline und Helmuth Wächter, konnten wieder die frohe Botschaft verkünden, dass insgesamt 500 Lebensmittelpakete für die Landkreise Tirschenreuth, Amberg, Neustadt/Waldnaab und die Stadt Weiden 500 Pakete gepackt werden konnten, 60 davon erhielt der Landkreis Tirschenreuth.

Der Erlös des Deutsch-Amerikanischen Volksfestes in Grafenwöhr, macht dies alles möglich, obwohl 2018 das traditionsreiche Großevent wegen der ungewöhnlichen Hitze diesmal weit weniger Besucher anlockte. Bedürftigen Familien wird damit geholfen, dass Weihnachten auch hier zu einem Fest der Freude und des Glücks werden kann. In den Paketen findet man Lebensmittel sowie weihnachtliche Leckereien.