Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Fasten – mal anders. (Wie) Kann man in Deutschland klimaverträglich leben? Der Workshop fußt auf den Erfahrungen des Selbstversuchs der Klimaschutz­manager/innen der Metropolregion Nürnberg, die während der Fastenzeit im letzten Jahr ein klimaverträgliches Leben erprobten.

Auf Grundlage der persönlichen CO2-Bilanz und den Lebensumständen suchen wir nach praktikablen Lösungen, um unseren Alltag klimaverträglich(er) zu gestalten. Wir disku­tieren gesellschaftliche und politische Voraussetzungen, um die anspruchsvollen Ziele des Pariser Abkommens für eine Begrenzung der weiteren Erderwärmung auf 1,5 bis 2° C zu erreichen. Leitung: Dr. Susanne Stangl, Bernd Rothammel, Klimaschutzmanager/in In Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement, Landkreis Tirschenreuth, und dem Klimaschutzmanagement, Landkreis Bayreuth. Anmeldung bis: 26.02.2018  

Den Workshop und alle weitere Veranstaltungen des KUBZ finden Sie hier.

https://www.kubz.de/cms/veranstaltungen/year.listevents/2018/02/12/-

https://www.kubz.de/cms/images/Veranstaltungen_2018/KUBZ_Programm_2018.pdf