Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Rechtspopulismus? Linkspopulismus? Im tschechischen Wahlkampf sprach man auch vom „Unternehmerpopulismus“. Meist wird Populismus als problematisch oder gefährlich betrachtet. Aber gehört er nicht zum Wesenskern der Demokratie? Ist er nicht nützliches Korrektiv? Und warum gibt es in vielen Ländern ähnliche Entwicklungen? 

Diesen und weiteren Fragen will Kursleiter Friedrich Wölfl in der nächsten Veranstaltung der vhs-Reihe „Politik aktuell“ nachgehen. Dabei wird er zusammen mit den Teilnehmern Positionen, Redeausschnitte, Wahlplakate und Sprachmuster analysieren. Schließlich will man Möglichkeiten ausloten, wie ein demokratisch orientierter Umgang mit dem Populismus aussehen könnte.

Der etwa zweieinhalbstündige Workshop beginnt am Freitag, 10. November, um 18 Uhr im Kursraum drei der Volkshochschule in Tirschenreuth (Mähringer Straße 9, 1. Stock) und kostet fünf Euro.

Anmeldung und weitere Informationen unter:
Tel.: 09631 88-205
Fax: 09631 88-306
E-Mail: vhs(at)tirschenreuth.de
Internet: www.vhs-tirschenreuth.de