Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Sternwarte: Live-Sternführungen unter freiem Himmel ab Freitag, 3. Juli

Gute Nachrichten für alle Sternfreunde: Ab Freitag, 3. Juli, öffnet die Gerhard-Franz-Sternwarte in Tirschenreuth nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder! Allerdings sind aufgrund der beengten räumlichen Verhältnisse im Gebäude vorläufig nur Führungen bei klarem Himmel im Freien möglich. 

Die Volkshochschule als Träger hat in Zusammenarbeit mit Peter Postler, dem Leiter der Sternwarte, ein Hygienekonzept für die Sternwarte erarbeitet, das unbedingt eingehalten werden muss. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Zutritt haben nur angemeldete Personen mit Mund-Nase-Maske. Es finden nur Beobachtungen im Freien am mobilen Teleskop und mit dem Fernglas statt. Falls die Veranstaltung aufgrund der Wetterlage ausfallen muss, wird dies am Freitag bis 18 Uhr auf der Homepage der Sternwarte bekannt gegeben (www.sternwarte-tirschenreuth.de). Telefonische Auskunft erteilt Peter Postler unter 09631 4460.
Die Veranstaltungen beginnen im Juli um 23 Uhr und dauern ca. 90 Minuten. Die Zahl der Besucher ist auf zehn Personen begrenzt. Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Die Eintrittsgebühren betragen für Erwachsene 4 Euro, Kinder 2,50 Euro, Familien 7 Euro. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich bargeldlos durch Lastschrift oder Überweisung.

Anmeldung bei der Volkshochschule ist unbedingt erforderlich:
Tel.: 09631 88-205
Fax: 09631 88-306
E-Mail: vhs(at)tirschenreuth.de
Internet: www.vhs-tirschenreuth.de

Aktuelles
Kreis Tirschenreuth
Postanschrift & Kontakt

Landratsamt Tirschenreuth
Postfach 1249
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax0 96 31 / 2391
Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de