Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Vom Burnout betroffen sind nicht nur Manager und Führungskräfte. Die Symptome treten bei allen Berufsgruppen auf - sogar bei Personen, die gar nicht mehr im Berufsleben stehen. 

Das Burnout-Syndrom wirft viele Fragen auf: Ist Burnout eine gute Ausrede, um „krank“ zu machen? Ist Burnout überhaupt eine Krankheit? Warum gab es das vor 50 Jahren noch nicht? Ist Burnout also eine Erscheinung der modernen Arbeitswelt? Ist Stress eine der Ursachen? Oder liegt es an uns selbst?

Diesen und weiteren Fragen will Burnout-Berater Max Bleistein in einem Vortrag der Volkshochschule am Donnerstag, 21. Januar in Tirschenreuth auf den Grund gehen. Beginn ist um 19 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes, Eintritt fünf Euro. Anmeldung ist nicht erforderlich.