Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Aktuelles 2020

Termine 2020 - aktualisiert 1.4.2020

"Marienkäfer" - Ausgabe 2 - 2020 - diesmal geprägt durch die Unsicherheit in Zeiten von Corona

Hier können sie den aktuellen Marienkäfer herunterladen!

Er enthält eine Terminübersicht für das Jahr 2020, die natürlich vollkommen unverbindlich ist, weil neimand voraussagen kann, was im Laufe des Jahres, vor allem in den Sommermonaten an Veranstaltungen und Terminen möglich sein wird.

Wir berichten von beispielhaften Vereinsaktivitäten aus der Vergangenheit und natürlich gibt es wieder wertvolle Gartentipps für den Freizeitgarten. Gärtnern im eigenen Garten ist ja ausdrücklich erlaubt, und durch die Tätigkeit an der frischen Luft auch eine Art Gesundheitsvorsorge, vor allem in seelischer und psychischer Hinsicht.

Leider müssen wir auch Veranstaltungen bereits endgültig absagen oder auf unbestimmte Zeit verschieben. Konkret betrifft das das Jugendleiterseminar, das am 25. April in Neusorg geplant war, und die Lehrfahrt nach Ingolstadt, die am 16. Mai angesetzt war. Die Edelreiserausgabe können wir nur am zweiten Termin 21.04  in Kemnath udn 22.04. in Tirschenreuth machen. der erste Termin fällt noch in den bereits bekanntgegebenen Zeitraum der Ausgangsbeschränkung und ist damit hinfällig.

Die Termine im Juni, wie das Seminar der bayerischen Gartenakademie in Großbüchlberg, das am 17. Juni geplant ist und der Tag der offenen Gartentür am 28.06.2020 stehen noch unter Vorbehalt.

Marienkäfer 2. Quartal 2020

Abgesagt: Seminar für Kinder- und Jugendleiter der OGV im KV Tirschenreuth am Samstag, 25.04.2020 in Neusorg

Wegen der Corona-Problematik wird das Jugendleiterseminar abgesagt!

Zur Zeit ist kein Ersatztermin geplant!

Topinambur - ideal für Aktionen mit Kindern

Termin:           Samstag, 25.04.2020, 9.00 Uhr

Ort:                Gasthof Sonnental, Kösseinestraße 8, 95700 Neusorg

Veranstalter:   Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Tirschenreuth e.V.

Vorläufiges Programm / Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit - Frau Annika Schobert, Kommunale Jugendarbeit Landkreis Tirschenreuth
  3. Topinamburanbau in der Steinwaldallianz – Frau Eva Gibhardt, Steinwaldallianz
  4. Aktionen rund um die Topinamburknolle bei den Schnittlauchräubern (incl. Kurzfilm) – Oliver Becher, OGV Neusorg
  5. Ausgabe der Topinamburknollen an die interessierten Kinder- und Jugendleiter der Kinder- udn Jugendgruppen
  6. Diskussion und Erfahrungsaustausch der Jugendgruppen
  7. Eventuell: Ergänzungswahl bei der Jugendleitung auf Kreisebene
  8. Abschluss des Seminars bei einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthof Sonnental (Hinweis: Getränke und Mittagessen der TeilnehmerInnen werden vom Kreisverband Tirschenreuth übernommen)

Ende: ca. 13.30 Uhr

Es sind auch Vertreterinnen und Vertreter der Obst- und Gartenbauvereine ohne „geordnete“ Kinder- und Jugendarbeit bzw. eigene Kinder- und Jugendgruppen herzlich eingeladen.

Eventuell sind die Seminarinhalte, bzw. der Kontakt mit anderen Vereinen, die bereits eine eigene Kinder- und Jugendgruppe gegründet haben, hilfreich, um diesen Weg auch im eigenen Verein zu beschreiten.

Die Topinamburaktion 2020 wäre zum Beispiel eine Möglichkeit mit einigen losen Treffen für Kinder- und Jugendliche den Einstieg in dieses, für die Zukunft eines Vereines wichtige Thema „Integration von Kindern“ und damit auch der begleitenden jüngeren Erwachsenengeneration, zu finden. 

Anmeldungen zum Seminar bitte an die Geschäftsstelle des Kreisverbandes für Gartenbau

(Tel. 09631/88-329 und -382). E-Mail: harald.schloeger(at)tirschenreuth.de und elisabeth.reger(at)tirschenreuth.de

Hinweis auf Ausgabestellen und -zeiten für alle am Topinamburanbau Interessierten:

Auch andere, nicht am Seminar teilnehmende Gartenbauvereine können durch die Steinwaldallianz Topinamburknollen erhalten.Die Ausgabestellen und –zeiten können bei Frau Gibhardt angegfragt werden: eva.gibhardt(at)steinwald-allianz.de

 

Obstbaum-Schnittkurs für Einsteiger

Achtung! Der Kurs findet nicht im Kreislehrgarten (wegen ergiebiger Regenfälle dort starke Pfützenbildung) sondern im Garten des AfLEF in Tirschenreuth statt!

Kreisfachberater Harald Schlöger zeigt am Samstag 14.03.2020 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr allen Interessierten wie Obstbäume geschnitten werden.

Auch im AfELF sind genügend Bäume vorhanden, so können die Teilnehmer nach der Einführung eigene Schnittversuche unternehmen.

Bitte dazu eigenes Schnittwerkzeug mitbringen!

Anmeldung in der Geschäftsstelle des Kreisverbandes unter 09631/88-382 und -329

 

Fotowettbewerb des Bezirksverbandes Oberpfalz für Gartenbau und Landespflege - Thema: „HeimatVielfalt - GartenLiebe“

Werfen Sie einen Blick in den Garten und halten Sie das mit dem Foto fest. Vielleicht können Sie einen der Preise beim Fotowettbewerb des Bezirksverbandes gewinnen und Ihr Foto erscheint auf dem Kalender 2021 des Bezirksverbandes Oberpfalz für Gartenbau und Landespflege.

Seit 125 Jahren setzen sich der Bezirksverband Oberpfalz für Gartenbau und Landespflege und seine Mitglieder mit ihrer Liebe zum Garten für den Erhalt unserer heimatlichen Vielfalt ein. Gärten sind unser zweites grünes Wohnzimmer und zugleich vielfältiger und wertvoller Lebensraum.

Zum 125-jährigen Jubiläum ladt der Bezriksverband generationsübergreifend alle Mitglieder ein, ihren Garten kreativ zu entdecken. Gehen Sie auf Fotosafari im Garten und zeigen Sie uns mit ihren Fotos, wie vielfältig die Oberpfälzer Gärten sind.

Die Einreichung der Fotos ist bis zum Mittwoch 30. September 2020 beim Bezirksverband möglich.

Die zwölf besten Motive werden mit Sach- und Geldpreisen ausgezeichnet und im Jubiläumskalender 2021 des Bezirksverbandes Oberpfalz für Gartenbau und Landespflege veröffentlicht!

 

"Marienkäfer" - Ausgabe 1 - 2020 - das Mitteilungsblatt des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Tirschenreuth

Hier können sie den aktuellen Marienkäfer herunterladen!

Er enthält eine Terminübersicht für das Jahr 2020, berichtet von beispielhaften Vereinsaktivitäten und gibt wertvolle Gartentipps für den Freizeitgarten. 

Die aktuelle Ausgabe enthältRückblicke auf die Jahrestagung 2019 des Kreisverbandes in Waldeck, die Obstbörse in Waldsassen und das 100jährige Jubiläum der Kreisfachberater im Freilandmuseum Neusath-Perschen.

Ein Beitrag befasst sich mit der Mentorausbildung für Kinder- und Jugendgruppenleitung, die von der Umweltstation Waldsasssen angeboten wird. 

2020 wird es eine Fortbildung für die LeiterInnen der Kinder- und Jugendgruppen in Neusorg geben, das Programm ist im Marienkäfer enthalten.

Abschließend gibt´s wie immer die "Tipps für Hobbygärtner" - diesmal für die Monate Januar bis März 2020.

Marienkäfer 1. Quartal 2020

Aktuelles 2020
Kreis Tirschenreuth
Postanschrift & Kontakt

Landratsamt Tirschenreuth
Postfach 1249
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax0 96 31 / 2391
Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de