Hoher Kontrast

poststelle@tirschenreuth.de 0 96 31 / 88 - 0

Twitter Facebook Kontakt & Öffnungszeiten Imagefilme Landkreisbuch
Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Seminar zum Gemüseanbau mit Kindern

Programm:

Hier können Sie das Programm des Seminares herunterladen und ausdrucken.

Der Anmeldebogen ist auch dabei....einfach an die Geschäftsstelle des Kreisverbandes Tirschenreuth schicken.

Flyer_Jugendseminar_Mai_2015neu.pdf

Pressebericht:

Rückblick auf das Seminar für Jugendleiter in den Obst- und Gartenbauvereinen der Oberpfalz

Immerhin 24 Jugendleiter von Obst- und Gartenbauvereinen in der Oberpfalz lernten in der Gärtnerei Förth-Gruber, wie sie ihrem Nachwuchs praktische und auch unterhaltsame Angebote machen können.

Zu einem Seminar unter dem Motto "Was lecker schmeckt und Spaß macht" hatten der Kreisverband Tirschenreuth sowie der Bezirksverband für Gartenbau und Landschaftspflege eingeladen. Nicht nur stumpfe Theorie wurde 25 Jugend- und Kindergruppenleitern von Obst- und Gartenbauvereinen aus der Oberpfalz vermittelt. Die praktische Seite kam auch nicht zu kurz.

Zunächst referierte im Hotel Sonnental Thomas Jaksch, alias "Tomaten-Tom", als ausgewiesener Fachmann und Betriebsleiter für Gemüseanbau an der Hochschule Weihenstephan. Jaksch, der seit Jahren schon viele "Gärtnerkurse" für Kinder und Jugendliche gehalten hatte, brachte den Teilnehmern näher, wie man Kindern die Anlage eines Kistengartens erläutert. Er informierte auch über Veredeln von Fruchtgemüse sowie Düngung.

Nach der Mittagspause stellte die am Landratsamt Tirschenreuth zuständige Sozialpädagogin Sabine Bauer die Rahmenbedingungen vor, die für die Führung und Gründung einer Jugendgruppe aus rechtlicher Sicht nötig sind. In der Gärtnerei Förth-Gruber übernahm Harald Schlöger, Geschäftsführer im Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege, zusammen mit Juniorchef Thomas Gruber den praktischen Teil. Ziel der Aktion "Naschtopf" sei es, Jugendleitern eine Aktion an die Hand zu geben, mit der sie ihren Schützlingen in den Ortsvereinen eine praktische und lehrreiche Aktion anbieten können. Bei einem Rundgang durch die Gewächshäuser durften sich die Teilnehmer noch einen Eindruck vom mannigfaltigen Angebot an Pflanzen, Blumen und Gartenpflanzen verschaffen. 

Kurse für Betreuer der Kinder- und Jugendgruppen
Siegel Barrierefreiheit

Landratsamt Tirschenreuth

Mähringer Straße 7
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax 0 96 31 / 2391
Mail poststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mail poststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de

Alle unsere Amtsgebäude sind barrierefrei verbunden. In den Amtsgebäuden 1a und 2 befinden sich Aufzüge. Ein barrierefreies Besprechungszimmer gibt es im Amtsgebäude 1.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Mo+Di 8.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 15.30 Uhr
Mi 8.00 - 12.00 Uhr
Do 8.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Fr 8.00 - 12.00 Uhr

Wir bitten weiterhin um vorherige Terminvereinbarung. Wir empfehlen weiterhin Maske und Abstand. 

Zulassungsstellen TIR und KEM

KFZ-Zulassung derzeit nur nach vorheriger Online-Terminvereinbarung. 

Bitte halten Sie die Hotline der KFZ­-Terminvereinbarung unbedingt frei, wenn Sie die Möglichkeit der Online-Registrierung haben. Die KFZ-Hotline (Tirschenreuth 09631/88246, Kemnath 09642/707760) ist in erster Linie für Personen gedacht, die keinen Online-Zugang haben!

Wertstoffsammelstelle Steinmühle

Mo - Fr 08.00 - 11.45 Uhr
12.30 - 15.45 Uhr

Anlieferung ohne tel. Voranmeldung möglich.