Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Betreuungsstelle

Betreuung als gesetzliche Vertretung

Wenn Personen ihre eigenen Angelegenheiten nicht mehr regeln können, kann das Amtsgericht einen Betreuer bestellen. Die Situation kann z. B. eintreten wegen einer schweren Krankheit oder einer geistigen, seelischen oder körperlichen Behinderung. Der Betreuer regelt dann die persönlichen, rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten, da wo der Betroffene dies nicht mehr selbst kann. Als Betreuer kommen Personen aus der Familie oder Personen in Frage, die als qualifiziert erachtet werden. Sie haben unter anderem Erfahrung in rechtlichen, sozialen und medizinischen Fragen.

 

Die Betreuungsstelle nimmt folgende Aufgabenfelder wahr:

  • Gewinnung, Einführung und Beratung/Unterstützung von ehrenamtlichen Betreuern und Bevollmächtigten.
  • Unterstützung des Betreuungsgerichts in Form von Sachverhaltsermittlungen und Sozialberichten (Betreuungsgerichtshilfe) und bei Unterbringungen/Vorführungen (Vollzugshilfe).
  • Führung von Behördenbetreuungen.
  • Anregung und Förderung von Einzelpersonen und Organisationen zugunsten der Betreuungsbedürftigen (Berufsbetreuer, Betreuungsvereine).
  • Förderung, Aufklärung und Beratung über Vorsorgemöglichkeiten (Betreuungsverfügung, VorsorgevollmachtPatientenverfügung).
  • Beglaubigung von Unterschriften und Handzeichen auf Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen. 

 

Ansprechpartner:

Manfred Häfner 
Telefon: 09631/88 - 481

Bianca Müller
Telefon: 09631/88 - 418

Susanne Gmeiner
Telefon: 09631/88 - 715

Christine Härtl
Telefon: 09631/88 - 461


Erreichbarkeit:

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund häufiger, oft auch kurzfristig erforderlicher Außendienste im Sg. 25 die ständige persönliche Erreichbarkeit leider nicht sichergestellt werden kann. Wir bitten daher, für persönliche Vorsprachen um eine vorherige telefonische Terminvereinbarung, die wir bei Bedarf gerne auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich machen. Vielen Dank!

Terminvereinbarung möglich unter 09631/88 - 461

 

 

 

 

 

Betreuungsstelle
Kreis Tirschenreuth
Postanschrift & Kontakt

Landratsamt Tirschenreuth
Postfach 1249
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax0 96 31 / 2391
Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de