Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Sondernutzung Kreisstraße

Sondernutzungen an Kreisstraßen

Die Nutzung einer Straße richtet sich nach deren Widmung. Diese wird auch als „Gemeingebrauch“ bezeichnet. Hierzu fallen u. a. das Befahren der Straße, Transportieren, …

Soll die Straße anderweitig genutzt werden, so ist hierfür eine Sondernutzung notwendig.  Hierzu gehören insbesondere:

  • Zufahrten
  • Leitungsverlegungen
  • Veranstaltungen
  • Werbetafeln bzw. Verkaufsstände

Entscheidend ist immer der konkrete Einzelfall. Es wird daher empfohlen, sich rechtzeitig mit der Straßenbaubehörde in Verbindung zu setzen.  

Weitere Informationen: Verwaltungsservice Bayern

Kontakt Tiefbauabteilung/Straßenbaulastträger:

Kreisbauhof in der

Mitterteicher Str. 49

95643 Tirschenreuth

Tel.: 09631 / 7001-0

FAX:  09631 / 7001-22

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:      08:00 - 12:00 Uhr

Do:            14:00 - 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Kreisstraßen & Kreisbauhof
Kreis Tirschenreuth
Postanschrift & Kontakt

Landratsamt Tirschenreuth
Postfach 1249
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax0 96 31 / 2391
Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de