Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Volkshochschule

Aktuelles aus der Volkshochschule:

Aktuelles

News-Archiv

Sternwarte: Live-Sternführungen unter freiem Himmel ab Freitag, 3. Juli

Gute Nachrichten für alle Sternfreunde: Ab Freitag, 3. Juli, öffnet die Gerhard-Franz-Sternwarte in Tirschenreuth nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder! Allerdings sind aufgrund der beengten räumlichen Verhältnisse im Gebäude vorläufig nur...

Gute Nachrichten: Volkshochschulen können wieder öffnen!

Nun ist es also endlich soweit: Seit 30. Mai dürfen Volkshochschulen und andere Einrichtungen der Erwachsenenbildung wieder Präsenzveranstaltungen durchführen. Zwingende Voraussetzung dafür ist allerdings die Beachtung eines Hygienekonzepts.

 

Volkshochschule nimmt Betrieb wieder auf

Die Volkshochschule Tirschenreuth startet zögerlich. Sie jongliert zwischen der Freude über den Neustart bei gleichzeitig streng einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln während der Kurse. Weiterlesen

Volkshochschule - Jetzt erst recht!

1. Erschütterungen und kreative Potentiale
Das Corona-Virus erschüttert die Bildungslandschaft. Die nachvollziehbaren und dringend erforderlichen Ausgangsbeschränkungen führen dazu, dass sich rund zwei Millionen Teilnehmer und Teilnehmerinnen von...

Warum Tanz und Tod zusammenpassen: 2. Vortrag der vhs-Reihe über Totentänze

Der zweite Abend der Vortragsreihe stand unter dem Motto aus dem Füssener St.Mang-Kloster: „Sagt ja, sagt nein – getanzt muss sein.“ Es signalisiert, wie der Tod mit dem Begriff Tanz spielt und seine Bedeutung verschiebt. Referent Friedrich Wölfl...

Die Volkshochschule (vhs) ist eine Einrichtung des Landkreises Tirschenreuth. Als sich 1974, zwei Jahre nach der Landkreis-Gebietsreform, der "Volksbildungsverein für den Landkreis Kemnath e. V." und die "Volkshochschule im Landkreis Tirschenreuth e. V." zusammenschlossen, übernahm der Landkreis die Trägerschaft.

Die Geschäftsstelle der vhs befindet sich im Landratsamt in der Kreisstadt. Daneben gibt es in jeder Gemeinde des Landkreises eine ehrenamtlich geleitete Außenstelle. Ortsnah und zu sozial verträglichen Preisen bietet die vhs ein vielfältiges Programm in folgenden Bereichen an:

Die Volkshochschule ist offizielle und neutrale Beratungsstelle für die Bildungsprämie im Landkreis. Mit Prämiengutscheinen im Wert von maximal 500 Euro unterstützt die Bundesregierung die berufliche Weiterbildung von einkommensschwachen Bürgern. 

Für Unternehmen, Organisationen und Behörden bietet die vhs Firmenschulungen an, die individuell nach den Wünschen und Erfordernissen des Betriebes zugeschnitten sind.

Die Volkshochschule versteht sich als modernes kommunales Dienstleistungszentrum für Weiterbildung. Qualität und Kundenorientierung stehen im Mittelpunkt der vhs-Arbeit. Darum ist die vhs über den Bayerischen Volkshochschulverband Mitglied der European Foundation for Quality Management (EFQM). Außerdem besitzt sie die Trägerzulassung nach AZAV für Maßnahmen der Arbeitsförderung sowie die Trägerzulassung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) für Integrationskurse.

Homepage der Volkshochschule mit allen Informationen: www.vhs-tirschenreuth.de

Volkshochschule
Kreis Tirschenreuth
Postanschrift & Kontakt

Landratsamt Tirschenreuth
Postfach 1249
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax0 96 31 / 2391
Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de