Barrierefreiheit

Schrift größer

Schrift kleiner

Hoher Kontrast

Volkshochschule

Aktuelles aus der Volkshochschule:

Aktuelles

News-Archiv

Neues vhs-Programm vorgestellt

Dieses Heft hat es in sich: 741 Veranstaltungen bietet das neue Programm der Volkshochschule. Wer einen Kurs belegen will, sollte mit der Anmeldung nicht warten. Ab Montag, 9. September, sind Einschreibungen möglich.

vhs-Außenstelle Erbendorf: Auf Kreuzer folgt Benkhard

Anita Benkhardt heißt die neue Außenstellenleiterin der Volkshochschule in der Steinwaldstadt. Sie wird neue Impulse in der Erwachsenenbildung setzen. Posthum erhielt der langjährige Außenstellenleiter Adolf Kreuzer noch eine letzte Ehrung.
 

Initiative "Erinnerungskultur Demokratie": Info-Abend am 04.10.2019 in der vhs in Tirschenreuth

Wo und wie haben Menschen in unserer Region in den letzten 70 Jahren ihre demokratischen Rechte wahrgenommen? Wann haben Personen Zivilcourage gezeigt? Diesen Fragen will die Initiative „Erinnerungskultur Demokratie“ nachgehen.

 

Neu im vhs-Programm: Flexibel zum Abschluss "Mittlere Reife"

Immer mehr Menschen möchten den eigenen schulischen Bildungsweg an neu gesteckte berufliche Ziele anpassen. Sie streben den mittleren Schulabschluss mit einem ausreichend guten Notendurchschnitt an, der die Voraussetzung für den Zugang zur Fach- oder...

vhs-Fahrt vom 14. bis 15. Dezember zum Salzburger Adventsingen

Vom 14. bis 15. Dezember (3. Advent) bietet die Volkshochschule wieder die bereits traditionelle Studienreise zum Salzburger Adventsingen an. Unter Leitung von Siegfried Achatz und Florian Winklmüller wird am Samstag Salzburg mit seinem berühmten...

Die Volkshochschule (vhs) ist eine Einrichtung des Landkreises Tirschenreuth. Als sich 1974, zwei Jahre nach der Landkreis-Gebietsreform, der "Volksbildungsverein für den Landkreis Kemnath e. V." und die "Volkshochschule im Landkreis Tirschenreuth e. V." zusammenschlossen, übernahm der Landkreis die Trägerschaft.

Die Geschäftsstelle der vhs befindet sich im Landratsamt in der Kreisstadt. Daneben gibt es in jeder Gemeinde des Landkreises eine ehrenamtlich geleitete Außenstelle. Ortsnah und zu sozial verträglichen Preisen bietet die vhs ein vielfältiges Programm in folgenden Bereichen an:

Die Volkshochschule ist offizielle und neutrale Beratungsstelle für die Bildungsprämie im Landkreis. Mit Prämiengutscheinen im Wert von maximal 500 Euro unterstützt die Bundesregierung die berufliche Weiterbildung von einkommensschwachen Bürgern. 

Für Unternehmen, Organisationen und Behörden bietet die vhs Firmenschulungen an, die individuell nach den Wünschen und Erfordernissen des Betriebes zugeschnitten sind.

Die Volkshochschule versteht sich als modernes kommunales Dienstleistungszentrum für Weiterbildung. Qualität und Kundenorientierung stehen im Mittelpunkt der vhs-Arbeit. Darum ist die vhs über den Bayerischen Volkshochschulverband Mitglied der European Foundation for Quality Management (EFQM). Außerdem besitzt sie die Trägerzulassung nach AZAV für Maßnahmen der Arbeitsförderung sowie die Trägerzulassung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) für Integrationskurse.

Homepage der Volkshochschule mit allen Informationen: www.vhs-tirschenreuth.de

Volkshochschule
Kreis Tirschenreuth
Postanschrift & Kontakt

Landratsamt Tirschenreuth
Postfach 1249
95643 Tirschenreuth

Telefon 0 96 31 / 88 - 0
Fax0 96 31 / 2391
Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de
DE-Mailpoststelle(at)tirschenreuth.de-mail.de