Landkreis Tirschenreuth
a Startseite > Verwaltung & Organisation > Fachbereiche > Gartenkultur > Aktuelles 2017 > Gartenpflegerausbildung 2017
A+
Ao
A-
b

Gartenpfleger-Ausbildung:

Die Ausbildung zum Gartenpfleger erfolgt in einem dreistufigen System, das die Kreis-, Bezirks- und Landesebene umfasst. Um ein einheitliches Niveau zu gewährleisten, ist für die Teilnahme an der jeweils nächst höheren Stufe ein Nachweis über die Absolvierung der darunter liegenden Ausbildungsstufe vorzulegen. Die Ebenen im Überblick:

 

• Die 1. Stufe findet auf Kreisebene statt und dient der Grundausbildung (Grundkurs).

 

• Im Aufbaukurs werden bestimmte Themen intensiver behandelt und neue Wissensgebiete vermittelt. 2013 findet der Aufbaukurs auf Bezirksebene in Weiden statt.

 

Anmeldungen zu den Kursen jeweils bei der Geschäftsstelle des Kreisverbandes (09631/88329).

Gartenpfleger-Grundkurs 2017

2017 findet im Landkreis Tirschenreuth kein eigener Gartenpfleger-Grundkurs statt.

Wir hatten in den vergangenen Jahren jeweils solche Kurse durchgeführt, die Teilnahme ging aber zuletzt zurück. Der nächste Kurs ist für 2018 im Gespräch.

Im Nachbarkreisverband Neustadt an der Waldnaab wird 2017 ein Grundkurs angeboten. Anmeldungen sind beim dortigen Landratsamt Neustadt, Gartenfachberatung möglich.

 

 

Gartenpflegerkurs Oberpfalz 2017

Der Gartenpflegerkurs für die Oberpfalz findet am 17. und 18. März in Neumarkt, Haus am Habsberg statt.

 

Programm des zweitägigen Kurses: