Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Ausstellung zum 60-jährigen Jubiläum in Tachov mit viel Prominenz eröffnet

Die Jubiläumsausstellung des Tachover Kreisverbandes wurde am Freitag 21. September unter Beteiligung vieler Funktionsträger aus der Politik und der Gartenbauverbände aus Tschechien und Bayern eröffnet.

Die Internationale Ausstellung mit Obst- und Gemüse wurde von den beiden Partnerkreisverbänden Tachov und Tirschenreuth anlässlich des 60. Gründungsjubiläums des Kleingärtner-Kreisverbandes Tachov in der historischen Reithalle Svetce/Heiligen bei Tachau vorbereitet.  Vom 22. bis 25. September zeigen die Kleingärtner regionales Obst und Gemüse. Unterstützt werden sie dabei von Gartenbaubetrieben, Hobbyzüchtern und Schulklassen aus dem Kreis Tachov.

Der Tachover Kreisvorsitzende Jirka Hawranek konnte bei der Eröffnung auf bayerischer Seite neben dem Tischenreuther Kreisvorsitzenden  Landrat Wolfgang Lippert aus Tirschenreuth auch den Präsidenten des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege Wolfram Vaitl, die beiden Kreisfachberater Manuela Pappenberger und Harald Schlöger, die Vertreter der Gartenbauvereine und seitens der Politik den Bundestagsabgeordneten Reiner Meier aus Tirschenreuth begrüßen. Die drei Grußwortredner auf bayerischer Seite zeigten sich von der Qualität und Vielfalt der Ausstellungsthemen und der Produkte überrascht und lobten den vorbildlichen grenzüberschreitenden Ansatz der Zusammenarbeit, der sich seit vielen Jahren in gegenseitigen Besuchen und der Unterstützung bei Aktionen und Ausstellungen zeigt.

Auf tschechischen Seite wurde die Riege der Ehrengäste von der Ministerin für Schulen und Regionalentwicklung (Ministryně pro místní rozvoj) Karla Šlechtov angeführt. Anwesend waren such die Herren Jiří Strůček - Buergermeister der Stadt Tachov;  Stanislav Kozlík - Präsident des Tschechischen Kleingärtnerverbandes; Dipl.-Ing.Václav Votava und Dipl.-Ing. Jan Volný, beides Abgeordnete des tschechischen Parlaments sowie Mgr. Miroslav Nenutil - Senator des tschechischen Parlaments und Mgr. Radka Trylčová - Mitglied des Rates des Pilsner Bezirkes für Umwelt und Landwirtschaft. 

Für den Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Tirschenreuth war die Jubiläumsausstellung Anlass, sich sehr engagiert einzubringen und den Umfang gegenüber den Besuchen der vergangenen Jahre nochmals deutlich auszuweiten. Die Obst- und Gartenbauvereine Bärnau, Plößberg und Tirschenreuth beteiligten sich mit unterschiedlichen Themen wie Obst- und Gemüse-nd Kräutervielfalt aus den Gärten der Mitglieder oder der Vorstellung eines großen Kürbissortimentes. Eine Jugendaktion mit Zierkürbissen steuerte der Gartenbauverein Großkonreuth bei, die Kindergruppe wird am Sonntag direkt vor Ort zeigen, wie man Kürbisse mit dem Schnitzmesser bearbeitet und zu keinen Kunstwerken formt. Die Kreisfachberatung für Gartenkultur ist mit einer Obstausstellung und der Vorstellung der Arbeit des Kreisverbandes für Gartenbau präsent. Ergänzt wird das Angebot aus der Deutschen Seite mit einer großen Chilischau der Gärtnerei Förth aus Neusorg und einer Tomaten- und Kartoffelausstellung des Hollfelders Sven Meißner, zu dem während der gemeinsamen Ausstellung zur Gartenschau Bayreuth enge Kontakte geknüpft wurden.  

Allein schon sehenswert war das Umfeld mit der historischen Reithalle und ein breit angelegtes touristisches Programm unter anderem mit der Präsentation der Städte und Gemeinden des Landkreises Tachau.

Wie bei den Herbstausstellungen in Tschechien üblich wurden am Ende der Ausstellung Pokale für die Beiträge der Aussteller und für besonderes Obst/ Gemüse überreicht.

Bilder der Ausstellung in Tachov 22.09. - 25.09.2017

Eröffnung mit zahlreichen Ehrengästen
Ausstellungsbeitrag Kreisfachberatung für Gartenbau, Landratsamt Tirschenreuth
Ausstellungsbeitrag OGV Tirschenreuth
Überblick über die vielfältige Ausstellung in der historischen Reithalle in Svetce
MdB Reiner Meier aus Tirschenreuth begrüßt die Gäste
Landrat Wolfgang Lippert bei seinem Grußwort
Politik trifft Ehrenamt:
Jirka Hawranek, Tachov; Vaclav Vokac, Eger; Ministerin für Schulen und Regionalentwicklung (Ministryne pro místní rozvoj) Karla Šlechtov und Josef Kralovec, Marienbad
Ausstellungsbeitrag OGV Bärnau
Ausstellungsbeitrag Gärtnerei Förth - Gruber, Neusorg
Ausstellungsbeitrag OGV Plößberg
Ausstellungsbeitrag Kindergruppe OGV Großkonreuth
Ausstellungsbeitrag Sven Meißner