Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Gartenpflege-Grundkurs Tirschenreuth 2018

Der Kreisverband für Gartenbau & Landespflege Tirschenreuth führt 2018 wieder einen eigenen Gartenpflege-Grundkurs durch.

Der Kurs soll interessierten Gartenfreunden einen umfassenden Einblick in das Anlegen und die Pflege von Gärten geben. Neben ökologischen und botanischen Grundkenntnissen wird auf die sinnvolle Gliederung und Gestaltung der Gärten, auf den Gemüse- und Obstanbau im Hausgarten sowie auf die umweltgerechte Pflege eingegangen. Praktische Übungen mit Obstbaum- und Strauchschnittübungen schließen sich an.  

Der Kurs ist so konzipiert, dass auch Gartenanfängern ein Einstieg in diese Thematik möglich wird.

Der Kurs findet vom 24.01.2018 bis 07.03.2018 an 6 Abenden jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Tirschenreuth (kleiner Sitzungssaal) und an zwei Wochenendterminen (Praxis im Fischhofpark Tirschenreuth) statt.

Gartenpflegerausbildung:

Zusammen mit ihrer Dachorganisation, dem Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V. München, bieten die Kreisverbände für Gartenbau & Landespflege eine fachlich fundierte mehrstufige Gartenpflegerausbildung an.

Nach dem Besuch des Kurses wird ein Gartenpflegerausweis des Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege e. V. ausgestellt. Der Grundkurs bietet den Einstieg in die attraktive Gartenpflegerausbildung des Bay. Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege e. V. mit Fortbildungsmöglichkeiten auf Oberpfalzebene sowie Spezialkurse zu verschiedenen Themen auf Landesebene.  

Anmeldung:

Teilnahmegebühr: 40,- €

Anmeldung bis 15. Dezember 2017 bei der Kreisfachberatung am Landratsamt TIR (telefonisch oder schriftlich bei Frau Pappenberger 09631/88-416, manuela.pappenberger@tirschenreuth.de oder bei Frau Reger 09631/88-382)  

Geplante Themen:

Mittwoch, 24.01.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Tirschenreuth (kleiner Sitzungssaal)

Referentin: Kreisfachberaterin Manuela Pappenberger „Grundlagen der Botanik und Ökologie“  

Samstag, 27.01.2018 - LRA Tirschenreuth sowie Fischhofpark, 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Referent: Daniel Häuslmann, Dipl.-Ing. (FH) Gartenbau „Gestalten mit Stauden und Gehölzen (inkl. fachgerechter Schnitt)“  

Mittwoch, 31.01.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Tirschenreuth (kleiner Sitzungssaal)

Referent: Hans-Joachim Schinner, Dipl.-Ing. (FH) Gartenbau „Die Rose – Königin der Blumen“  

Mittwoch, 07.02.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Tirschenreuth (kleiner Sitzungssaal)

Referent: Thomas Gruber, Gärtnerei Förth, Neusorg „Umweltgerechter Gemüseanbau im Hausgarten“  

Mittwoch, 21.02.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Tirschenreuth (kleiner Sitzungssaal)

Referent: Kreisfachberater Harald Schlöger „Obstanbau im Hausgarten“  

Freitag, 23.02.2018 - Fischhofpark, 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Referent: Kreisfachberater Harald Schlöger „Praktische Obstbaum-Schnittübung“  

Mittwoch, 28.02.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Tirschenreuth (kleiner Sitzungssaal)

Referentin: Theresia Kunz, Tirschenreuth „Die sinnvolle Verwertung von Obst und Gemüse aus dem Garten“  

Mittwoch, 07.03.2018, 19.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Tirschenreuth (kleiner Sitzungssaal)

Referent: Mathias Krauß, Dipl.-Ing (FH) Gartenbau „Pflanzenschutz im Hausgarten“

Gartenpfleger-Grundkurs 2017

2017 findet im Landkreis Tirschenreuth kein eigener Gartenpfleger-Grundkurs statt.

Wir hatten in den vergangenen Jahren jeweils solche Kurse durchgeführt, die Teilnahme ging aber zuletzt zurück. Der nächste Kurs ist für 2018 im Gespräch.

Im Nachbarkreisverband Neustadt an der Waldnaab wird 2017 ein Grundkurs angeboten. Anmeldungen sind beim dortigen Landratsamt Neustadt, Gartenfachberatung möglich.

 

 

Gartenpfleger-Grundkurs 2015

Der Gartenpfleger-Grundkurs 2015 findet in Zusammenarbeit mit dem Nachbar-Kreisverband Neustadt an der Waldnaab statt. Damit werden Kräfte gebündelt und die bereits sehr gute Zusammenarbeit in der nördlichen Oberpfalz weiter gefestigt. 

Geplanter Ablauf des Gartenpflege-Grundkurses 2015:

Der Kurs findet geblockt an 2 Samstagen im März 2015 statt. Veranstalter sind der Kreisverband für Gartenbau & Landespflege Neustadt a. d. Waldnaab und der Kreisverband für Gartenbau & Landespflege Tirschenreuth.

Teilnahmegebühr: 40,- €

Anmeldung bis 15. Januar 2015 bei der Kreisfachberatung der beteiligten Landratsämter (telefonisch oder schriftlich unter Pappenberger 09631/88-416; Schlöger 09631/88-329; Reger 09631/88-382) (Änderungen vorbehalten!)  

 

1. Termin: 14.03.2015, Tannenlohe (http://www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/falkenbergtannenlohe277/ portraet)

8:30 Uhr: Begrüßung

9:00 bis 10:30 Uhr: Grundlagen des Gemüseanbaus Referent: Fritz Steinhilber (NEW)

10:30 bis 10:45 Uhr: Pause 10:45 bis 12:15 Uhr: Die sinnvolle Verwertung von Obst und Gemüse aus dem Garten. Referentin: Theresia Kunz (TIR)

12:15 bis 13:15 Uhr: Mittagspause in Tannenlohe

13:15 bis ca. 16:15 Uhr: Obstanbau in Theorie und Praxis mit anschließendem Obstbaumschnitt vor Ort. Referent: Harald Schlöger (TIR)  

 

2. Termin: 21.03.2015, Stützelvilla Windischeschenbach (http://stuetzelvilla.de/default.asp?SID=M2LM2M2)

9:00 bis 10:30 Uhr: Grundlagen der Botanik und Ökologie Referentin: Manuela Pappenberger (TIR)

10:30 bis 10:45 Uhr: Pause

10:45 bis 12:15 Uhr: Grundlagen zu Pflanzung und Pflegemaßnahmen Referentin: Silke Ullmann (NEW)

12:15 bis 13:15 Uhr: Mittagspause 13:15 bis ca. 16:15 Uhr: Beurteilung von Bäumen in Theorie und Praxis Referentin: Claudia Saller (NEW)

anschließend Abschlussdiskussion und Verabschiedung Aushändigung der Gartenpfleger-Ausweise