Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

100 Jahre Kreisfachberaterverband 2017/2018

2018 feiert der Verband der Bayerischen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege sein 100-jähriges Verbandsjubiläum.

Im Bezirksverband Oberpfalz möchten die Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege durch verstärkte Präsenz auf verschiedenen Veranstaltungen (beginnend bereits 2017!), diesmal nicht wie sonst üblich als Vertreter der Landkreise oder Kreisverbände, sondern unmittelbar als Vertreter des Berufsstandes der Kreisfachberater, auf dieses Jubiläum aufmerksam machen.

Dazu hat die Vorstandschaft des Bezirksverbandes Oberpfalz einen eigenen Beratungsstand gestaltet, der das Berufsbild, die Geschichte und den Aufgabenrahmen der Kreisfachberater an den Landratsämtern und der Grünordner an den Gartenbauzentren in Bayern vorstellen soll.

Die folgenden Bilder geben einen Eindruck der abwechslungsreichen Tätigkeit, die in Zeiten von Verlust an Biodiversität, Artenverarmung und Klimawandel eine ganz neue Aktualität gewinnt.

Der Garten als Ort der Entschleunigung und des Seelenheils stellt gerade in Zeiten von Industrie 4.0 und gesellschaftlichen Sinnkrisen eine wichtiges Gegengewicht dar. Gärtnern in Gemeinschaft hat eine nicht zu unterschätzende soziale Funktion. Beispiele dafür sind Urban gardening, interkulturelles Gärtnern oder auch die Gemeinschaft in den altbekannten Gartenbauvereinen. Die Kreisfachberater und Grünordner haben "das know-how", diese durchaus verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen zu unterstützen und anzuleiten. Daneben sind natürlich die vielen Aufgaben, die im Bereich der Landkreisverwaltung bei der Betreuung der kreiseigenen Liegenschaften, der gemeindlichen Grünflächen und der Gartenberatung angesiedelt sind, wahrzunehmen.

 

 

Beratungstheke 250 cm x 95 cm
Roll Up 100 cm x 220 cm
Roll Up 100 cm x 220 cm
Titelbild / Startseite für die Ausstellung:
74,5 cm Breite x 77,5 cm Höhe
18 Paneele für Flex-Stellwand 74,5 cm Breite x 77,5 cm Höhe