Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Der Suchtarbeitskreis (SAK) Tirschenreuth wurde 1981 gegründet. Die Plemumssitzung mit allen Mitgliedern findet einmal jährlich statt. Außerdem hat sich eine Arbeitsgruppe "Prävention" gebildet, die sich drei- bis viermal jährlich trifft.

Die Geschäftsführung des Suchtarbeitskreises obliegt dem Gesundheitsamt.

Die Suchtprävention im Landkreis Tirschenreuth steht unter dem Motto "TIeRisch gut drauf". Die regionalen Angebote werden in dieser Broschüre, die jährlich aktualisiert wird, zusammengefasst.

In der Arbeitsgruppe Prävention treffen sich etwa 3 mal jährlich Vertreter der verschiedenen Organisationen, um sich auszutauschen und gemeinsame Aktionen zu initiieren. Die derzeitigen Mitglieder sind:

  • Betriebliche Suchtkrankenhilfe der Firma Schott
  • Erziehungsberatungsstelle Tirschenreuth
  • Fachambulanz für Suchtprobleme Tirschenreuth
  • Gesundheitsamt Tirschenreuth
  • Jugendsozialarbeit an Schulen
  • Katholische Jugendstelle Tirschenreuth
  • Kommunale Jugendarbeit
  • Kreisjugendamt Tirschenreuth
  • Kreisjugendring Tirschenreuth
  • Polizei
  • Staatliches Schulamt Tirschenreuth