Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Für die Anordnung und Führung einer Betreuung entstehen Kosten, die beim Betreuungsgericht erfragt werden können.

Ein ehrenamtlicher Betreuer hat Anspruch auf eine jährliche Aufwandpauschale von 399,- Euro, ein Berufsbetreuer berechnet seine Leistungen mit dem Stundensatz von 27,- bis 44,- Euro, bei einem pauschalen, monatlichen Stundenkontingent, welches sich an der Lebenssituation des Betroffenen orientiert.

Bei nicht vermögenden Personen übernimmt die Staatskasse die anfallenden Kosten. Es besteht gegebenenfalls ein späterer Rückforderungsanspruch der Staatskasse.