Landkreis Tirschenreuth
A+
Ao
A-
b

Kurzbeschreibung:

Es besteht ein Anspruch für die Ausstattung mit persönlichem Schulbedarf in Höhe von 70 €  zum 01.08. und in Höhe von 30 €  zum 01.02. eines jeden Jahres.

Empfänger von laufenden Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch Zwei und Zwölf müssen hierfür keinen Antrag stellen, diese Leistung wird in diesem Fall automatisch ausgezahlt.

Anspruchsberechtigter Personenkreis:

Schülerinnen und Schüler unter 25 Jahren, die eine allgemein- oder berufsbildende Schule besuchen und keine Ausbildungsvergütung erhalten.

Zuständigkeit/Ansprechpartner:

Für Kinder, die Leistungen nach dem SGB II erhalten, ist das Jobcenter Tirschenreuth zuständig.

Jobcenter Tirschenreuth

Bahnhofstraße 49

95643 Tirschenreuth

09631/7034/1700

 

Für Kinder, die SGB XII-Leistungen, Wohngeld, Kinderzuschlag oder Leistungen nach § 2 AsylbLG erhalten, ist das Landratsamt Tirschenreuth zuständig.

Landratsamt Tirschenreuth

Mähringer Str. 9

95643 Tirschenreuth

09631/88-468